Konzerte in St. Laurentius – Schöne Musik im besonderen Raum!

28.02.2021, 19:00 Uhr
Jazz + Rezitation: PENG PENG PENG mit Gomringer & Scholz

 

Wir drücken uns alle gegenseitig virtuell die Daumen, dass dieses Konzert stattfinden darf!

Jazz und Lyrik sind in unserer Kultur-Kirche St. Laurentius  ein sehr beliebtes Format:

Nun aber kommen zwei ganz besondere Künstlier dieses Genres nach Dassel: Nora Gomringer und Philipp Scholz. Sie gestalten Texte von Dorothy Parker.

Philipp Scholz lauscht. Nora Gomringer atmet ein, Scholz holt aus, Gomringer setzt an, Scholz trommelt, Gomringer spricht und … PENG PENG PENG! Es entsteht alte Magie in neuem Gewand: Jazz & Rezitation. Die Mixtur: das Wort und der Takt, gleichermaßen Humor und Tiefsinn, ein Mikrofon, ein Schlagzeug und zwei begnadete Künstler: Nora Gomringer rezitiert eigene Texte sowie Zeilen aus der gesamten Weltliteratur – von Dorothy Parker bis zur experimentellen Literatur des 20. Jahrhunderts und großen Klassikern.
Der Jazz-Drummer Philipp Scholz gibt den Takt an, begleitet Gomringers wilden Wortritt, leitet, stört die Sprecherin und pointiert sie. Gemeinsam sorgen sie auf der Bühne für einen fatalyrischen Knall der Extraklasse.
Das Programm ist 70 pausenlose Minuten lang.

Die schweizerisch-deutsche Lyrikerin Nora Gomringer ist Autorin, Rezitatorin und Herausgeberin. Sie veröffentlichte Lyrik- und Essaybände und arbeitet regelmäßig mit Musikern und Bildenden Künstlern zusammen. Für ihre Werke wurden ihr etwa der Ingeborg-Bachmann-Preis 2015 und der Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache 2011 verliehen. Sie lebt in Bamberg, wo sie seit 2010 das Internationale Künstlerhaus Villa Concordia als Direktorin leitet. Im Herbst/Winter 2019 war sie Max-Kade-Gastprofessorin am Oberlin College in Ohio/USA.

Philipp Scholz, Jahrgang 1990, ist Jazz-Schlagzeuger und hat seinen Lebensmittelpunkt in Leipzig. Er spielt in zahlreichen Bands und Formationen, mit denen er mehrfach ausgezeichnet wurde.
https://nora-gomringer.de/gomringer-scholz/

 


11.04.2021, 19:00 Uhr
The Klezmer-Tunes. Lebensfreude pur!

The Klezmer Tunes ist ein modernes Klezmer Ensemble aus Köln.

„Die Vollblutmusiker, die die eingängigen Melodien aus der unendlichen Fundgrube der jüdischen Klezmermusik auf ihre ganz spezielle Weise verarbeiten. Das einzigartige Klangbild des Ensembles ist durch so unterschiedliche Einflüsse wie Jazz, Funk, Gypsy, Bossa Nova und Rock’n’Roll geprägt.“

„Das Ensemble um den ehemaligen Eislauf-Profi Dimitri Schenker verlässt seine klassische Linie und macht sich aus den großen Konzerthäusern auf zu einer spielfreudigen Reise über die Kontinente. Für den Zuhörer eine spannende Geschichte über Klezmer-Verwandlungen und Verwandtschaften. Von leichtfüßigen Säbeltänzen über Csárdás und finnischer Polka führt der Spurenlauf zum Jazz über Filmmusiken bis hin zu Mackie Messer.“

Main Page

 


09.05.2021, 19:00 Uhr
Farbiger + virtuoser Orgelklang mit Pierre Farago (Paris)

Im Rahmen des Festivals VOX ORGANI ist es uns eine besondere Ehre, den Organisten Pierre Farago aus Paris an derFurtwängler-Orgel der St. Laurentiuskirche zu präsentieren.

Geboten wird ein farbenprächtig-virtuoses Programm, das alle Möglichkeiten der Dasseler Orgel bis in die feinsten Nuancen zum Erklingen bringen wird.

Was gibt es für einen besseren Termin für diese musikalische Perle als am Sontag Kantate, dem besonderen Sonntag für Kirchenmusik im christlichen Kirchenjahr!


06.06.2021, 19:00 Uhr
Judy Bailey: Musik aus voller Seele

Knapp umrissen:

Eine Stimme, die bewegt.
Lieder, die das Leben umarmen.
Und eine Judy, die einfach strahlt.

Christliche Songs, Gospels und Pop mit Judy Bailey und Band, bekannt von vielen Kirchentagen – nun bei uns in Dassel in der besonderen Atmosphäre der Laurentiuskirche
https://judybailey.com

 


11.09.2021, 19:00 Uhr
Hinz und Kunzt: Folk zum Zuhören und Mittanzen: Draußen auf dem Kirchplatz

Folk-Musik draußen unter Bäumen: auf dem lauschigen Kirchplatz hinter der St. Laurentiuskirche:

Hinz und Kunzt aus Eisenach bieten ein Programm mit jiddischen Liedern und Klezmerstücken, einfühlsam gesungen, gespielt und erklärt von Thomas Riehl – Gesang und Gitarre, Almuth Heinze – Geige, Reiko Wöllert – Bass und Jens Heinze – Klavier.

Bei einigen Liedern werden die Besucherinnen und Besucher vom „Tanzmeister“ zum gemeinsamen Mittanzen angeleitet. WIr sind gespannt…..

Achtung: dieses Konzert findet am Samstag statt!!

 

„Genießen Sie Schwermut und Freude dieser Musik“

 


31.10.2021, 19:00 Uhr
The Roadsters - feines Saitentrio mit hervorragendem Gesang....

„Als THE ROADSTERS ziehen wir – Jörg Kalus (Gesang/Gitarre), Helmut Grote (Kontrabass/Gesang) und Mario Stresow (Gitarre) – als rein akustisches Trio erfolgreich durch Deutschland und erreichen am 31. Oktober auch Dassel!

Dabei spielen wir wohlbekannte und schöne Songs der Beatles, von Van Morrison, Elvis, Albert Hammond und vielen anderen. Die neue Singer-Songwriter-Generation, wie z. B. James Blunt, Milow, Passenger, Jason Mraz, George Ezra usw., ist ebenfalls im Repertoire.“


28.11.2021, 11:00 Uhr
G:P:S Gottesdienst zum 1. Advent

Der erste Advent mit großem Chor: von zart verhalten bis klangkräftig und mitreißend. So gestaltet der G:P:S Projekt Solling wieder den Gottesdienst zum 1. Advent mit adventlichen Liedern und Gospels, die grooven und unter die Haut gehen.


28.11.2021, 19:00 Uhr
Jazz + Lyrik

Heinrich Sprink und die Band Jazzwerk-E bieten wieder eine besondere Auswahl an Texten und Musik – gekonnt rezitiert und swingig umrahmt. Ein besonderer kultureller Abend in der stimmungsvollen St. Laurentiuskirche.


Unser Sponsoring-Partner:

Für 2020 hat uns erneut die VR-Bank Südniedersachsen mit einer großzügigen Spende unterstützt. Vielen Dank dafür und ebenso auch an den Vorstand und alle Mitglieder des Förderkreises Kirchenmusik an St. Laurentius e.V., die unserer Kulturarbeit Gutes tun.

.